Ziele

Sie kennen die Rahmenbedingungen, unter denen aus einer Idee eine Innovation entsteht. Sie setzen sich intensiv mit den rechtlichen Aspekten, der wirtschaftlichen Umsetzung, der Finanzierung und dem Marketing von Innovationen auseinander.

Inhalte

  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Intellectual Property Rights Management
  • Mitbewerberanalysen
  • Businesspläne
  • Finanzierung von Innovationen
  • Controlling von Innovationen
  • Marketing für Innovationen

Lernergebnisse

Sie können unter Berücksichtigung der Finanzierung und des Marketings von Innovationen eigenständig Businesspläne entwickeln. Sie haben Wissen über vertragliche Regelungen und gewerbliche Schutzrechte.

 

Hinweis: Voraussetzung für die Buchung als Wahlmodul sind grundlegende Vorkenntnisse im Bereich Innovation bzw. Innovationsmanagement.

Abschluss Zeugnis/Leistungsnachweis
Lernformat Blended Learning (COVID-19-Info)
ECTS-Punkte 7
Teilnahmegebühr EUR 1.590,00
Termine
Jahrgang 2021/22
16.01.2023 - 20.01.2023

Jahrgang 2022/23
22.01.2024 - 26.01.2024
Sprache Deutsch
Veranstalter
Veranstaltungsort Universität für Weiterbildung Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems