Ziele

Sie setzen sich vertieft mit ausgewählten Konzepten, Methoden und Instrumenten des Innovationsmanagements auseinander. Sie kennen die Rahmenbedingungen, unter denen diese zum Einsatz kommen sollen und können jeweilige Vor- und Nachteile erkennen und diskutieren.

Inhalte

  • Vertiefung ausgewählter Methoden
  • Ideenmanagement
  • Open Innovation
  • Service Design
  • Lead User-Konzept

Lernergebnisse

Sie sind befähigt, eine methodische, dem betrieblichen Bedarf angepasste Analyse hinsichtlich der Methoden des Innovationsmanagements durchzuführen. Sie können daraus Methoden selektieren und eine Planung ableiten. Sie können eine dem Projekt entsprechende Evaluierung implementieren, und den Projektfortschritt kontrollieren.

 

Hinweis: Voraussetzung für die Buchung als Wahlmodul sind grundlegende Vorkenntnisse im Bereich Innovation bzw. Innovationsmanagement.

Abschluss Zeugnis/Leistungsnachweis
Lernformat Blended Learning (Dual-/Hybridmodus)
ECTS-Punkte 7
Teilnahmegebühr EUR 1.590,00
Termine
Jahrgang 2021/22
19.09.2022 - 23.09.2022

Jahrgang 2022/23
18.09.2023 - 22.09.2023

Jahrgang 2023/24
16.09.2024 - 20.09.2024
Sprache Deutsch
Veranstalter
Veranstaltungsort Donau-Universität Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems