Ziele

Sie setzen sich in diesem Modul intensiv mit den Themenbereichen Technologie- und Produktmanagement sowie Technologiebewertung auseinander. Sie können Typen von Trends unterscheiden und wissen wie diese die Innovationsfähigkeit von Unternehmen erhöhen und das Innovationsrisiko senken können. Sie analysieren, diskutieren und bewerten aktuelle Trends und leiten daraus konkrete Innovationsideen ab.

Inhalte

  • Produktmanagement
  • Produkt- und Technologielebenszyklus
  • Trendscouting
  • Technologiemonitoring und -roadmapping
  • TRIZ: Theorie und Praxis des erfinderischen Problemlösens

Lernergebnisse

Sie können Technologiebewertungen vornehmen sowie den Lebenszyklus von Technologien bzw. Produkten abschätzen. Auf Basis von Technologiemonitoring und Trendscouting können Sie Zukunftstrends aufspüren und identifizieren. Sie können erfinderische Tätigkeiten systematisch im Unternehmen durchführen.

 

Hinweis: Voraussetzung für die Buchung als Wahlmodul sind grundlegende Vorkenntnisse im Bereich Innovation bzw. Innovationsmanagement.

Abschluss Zeugnis/Leistungsnachweis
Lernformat Blended Learning (Dual-/Hybridmodus)
ECTS-Punkte 7
Teilnahmegebühr EUR 1.590,--
Termine
Jahrgang 2020/21
08.11.2021 - 12.11.2021

Jahrgang 2021/22
17.10.2022 - 21.10.2022

Jahrgang 2022/23
09.10.2023 - 13.10.2023

Jahrgang 2023/24
04.11.2024 - 08.11.2024
Sprache Deutsch
Veranstalter
Veranstaltungsort Donau-Universität Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems