90 Jahre Waldorfschule in Österreich - 10 Jahre Waldorfpädagogik, MA

14.10.2017

Am 14. Oktober 2017 feierte der Waldorfbund Österreich und das Zentrum für Kultur und Pädagogik, dem An-Institut der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, die Gründung der ersten Waldorfschule in Österreich zum 90. Mal. Schülerinnen und Schüler österreichischer Waldorfschulen zeigten im Museumsquartier in Wien künstlerische Beiträge und Vorführungen, die sehr eindrucksvoll Lernfreude, Kreativität und Innovationskraft dieses pädagogischen Bildungszugangs unter Beweis stellten. Auch das Department für Weiterbildungsforschung und Bildungsmanagement gratulierte, denn der Universitätsehrgang Waldorfpädagogik, Master of Arts (120 ECTS), der Donau-Universität Krems in Kooperation mit dem Zentrum für Kultur und Pädagogik, hat mit seinem 10 Jahres-Bestehen die Professionalisierung der LehrerInnenausbildung für die Waldorfpädagogik in Österreich mit vorantreiben dürfen.

Waldorfpädagogik

(v.l.n.r.: Prof. Mag. Dr. Leonhard Weiss, MA, Univ.-Prof. Dr. Monika Kil, Prof. Dr. Carlo Willmann, Dipl. Päd. Tobias Richter)

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK