TEAVET Projektmeeting in Gjirokastra - Albanien

Lehrreicher Austausch zum Stand des Projektes. In den nächsten Monaten werden die Weiterbildungskurse für LehrerInnen in Albanien weiter vorangetrieben.

12.09.2019

TEAVET Projektmeeting in Gjirokastra - Albanien

In der vergangenen Woche hat Stephan Längle am Projektmeeting in Gjiorkastra, Albanien teilgenommen und konnte dort Fortschritte im Projekt Teavet (Developing Teacher competencies for a comprehensive VET system in Albanien) registrieren. Das Projekt hat das Ziel, Lehrenden zu helfen, ihren Unterricht attraktiver zu gestalten und dabei digitale Werkzeuge einzusetzen. 16 Weiterbildungskurse zu unterschiedlichsten Themen wurden bereits entwickelt. Zu den Themen zählen unter anderem „Communication and conflict management“ oder „Digital tools for learning and teaching“.

Alle Kurse haben ihren ersten Testdurchlauf erfolgreich beendet. In den nächsten Monaten werden diese Kurse überarbeitet. Bis zum Herbst sollen sie fertig gestellt werden und Lehrpersonen in ganz Albanien in ihrem Schulalltag unterstützen. Jede albanische Partneruniversität hat mindestens einen Pilotkurs durchgeführt, diese sollen in den nächsten Jahren stark aufgestockt werden.

Life Long Learning Zentren

Teavet Workshop

Die Weiterbildungskurse werden zukünftig an eigens dafür etablierten Zentren an den Universitäten angeboten werden. Den Zentren wurde technisches Equipment zur Verfügung gestellt, damit diese bestmöglich Kurse in den nächsten Jahren durchführen können. Dafür wurden Laptops, Tablets und diverse weitere Geräte angeschafft. Dies ermöglicht den Zentren digitale und innovative Lernformate- und -methoden in die Weiterbildung einzubringen. Das neue Equipment wurde erstmals bei den Pilotkursen ausprobiert.

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK