Die ECOnet-DoktorandInnen befassen sich sowohl im Rahmen ihrer Dissertationsprojekte als auch durch die Teilnahme an Lehrveranstaltungen mit regionalen Potenzialen und Herausforderungen im ländlichen Raum.

"Maßnahmen zur Sicherstellung einer wohnortnahen allgemeinmedizinischen Primärversorgung im periphären ländlichen Raum am Beispiel des Bundeslandes Niederösterreich - Handlungsempfehlungen und Lösungsansätze zur Erhaltung der allgemeinmedizinischen Versorgung auf dem Land"

(Thema Ogertschnig)

Florian Bucher, MSc

"Institutionen Messen – Measuring Institutions"

(Thema Bucher)

Jutta Sehic, MA

"Internationale Vernetzung innovativer kleiner und mittlerer Unternehmen in Mittel- und Osteuropa"

(Thema Sehic)

Mag. Csilla Szentivanyi, MA

"Grenzüberschreitende Kooperation in der EU - Eine ökonomische Wirkungsanalyse des Europäischen Verbundes für Territoriale Zusammenarbeit"

(Thema Szentivanyi)

Zum Anfang der Seite