Beschreibung

Der Bericht zu Entwicklungen und der aktuellen Lage an österreichischen öffentlichen Universitäten, Fachhochschulen, Privatuniversitäten, Pädagogischen Hochschulen verfolgt die Absicht, einen Überblick über bestehende Studien, Erhebungen und Erkenntnisse aus den Hochschulen zu verdichten und in Kooperation mit der Arbeitsgruppe der Hochschulkonferenz (HSK-AG) zum „Digitalen Lehren, Lernen und Prüfen“ als Grundlage für abgeleitete Empfehlungen für einen Lehrbetrieb nach der Pandemie darzustellen. Eine differenzierte Betrachtung des Untersuchungsgegenstandes erfolgt durch eine thematische wie institutionelle Schwerpunktsetzung. Zwar hat die Studie den Anspruch eine umfassende Darstellung aller Hochschulen zu erbringen, gleichwohl wird durch die Bedeutung und Größe der einzelnen Hochschultypen eine Priorisierung nach Größe vorgenommen und der Schwerpunkt auf öffentliche Universitäten und Fachhochschulen gesetzt.

Details

Projektzeitraum 01.03.2021 - 31.05.2021
Fördergeber Bund (Ministerien)
Department

Department für Hochschulforschung

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Univ.-Prof. Dkfm. Dr. habil Attila Pausits
Zum Anfang der Seite