Die Danube Business School (DBS) strebt eine europaweit führende Rolle im Bereich der Management Weiterbildung/Executive Education an und setzt mit ihren State of the Art Curricula die Standards für relevante, auf die Lernbedürfnissen des 21. Jahrhunderts ausgerichtete Management-Programme.

„Als Lifelong Career-Coach & -Partner für unsere Executives orientieren wir uns primär an deren spezifischen Weiterbildungs-Bedürfnissen.“

Univ.-Prof. Dr. Barbara Brenner

Veranstaltungen

29
Feb
2024

Info-Session: MBA Aviation Management

Department for Management & Economics

Join this online event for the "MBA with Specialization Aviation Management Program" – the industry specific, 4 semester, part-time MBA program for Aviation professionals. You will get an overview of the program and answers to your individual questions by the program director, Doris Burger.

Mehr laden
von

Mission

Die DBS verbindet eine moderne, akademisch fundierte Management-Lehre und -Forschung mit größtmöglicher Praxisorientierung - zur Lösung aktueller ökonomischer und gesellschaftlicher Herausforderungen und unter Berücksichtigung einer lokalen wie auch globalen Perspektive.

Die DBS-Methode ermöglicht eine rasche, praktische Umsetzung der Lerninhalte und strebt dabei einen möglichst hohen Nutzen auf Seiten der Studierenden wie auch der Unternehmen an.

Die DBS bietet eine inspirierende Lernumgebung: mit hochkarätigen, internationalen Vortragenden, Up to date und Tailored Curricula, die auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtet sind, unterstützen wir unsere Studierenden im Bereich der Sozialkompetenz-Entwicklung wie auch beim Erwerb von Expertenwissen.

„Basierend auf neuester Lern-Technologie wird Management Know-how mittels flexiblen Blended Learning Formaten vermittelt. Damit erhöhen wir den Nutzen für die persönliche Weiterbildung der Studierenden bzw. für deren Karriereentwicklung und leisten gleichzeitig einen nachhaltigen Beitrag zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen.“

Univ.-Prof. Dr. Barbara Brenner

Folgen Sie uns auf

Zum Anfang der Seite