Berufsbegleitend.Maßgeschneidert.Flexibel.

Berufsbegleitende Weiterbildung im Blended-Learning Format bedeutet, dass Sie sich Ihren Wissenserwerb in Präsenzmodulen gekoppelt mit Selbststudium aneignen. Im Selbststudium bereiten Sie sich mittels Literatur und Aufgabenstellungen über die E-Learningplattform Moodle, auf die Präsenzphasen vor. Als Nachbereitung und Wissensnachweis erarbeiten Sie nach fast allen Präsenzphasen schriftliche Modularbeiten, welche dem Transfer Ihres Kompetenzerwerbs in die Praxis dienen.

Ihr persönlicher Mehrwert:

  • Qualifizierungslevel abgestimmt auf Ihren Wissensbedarf
  • Wahlmodule vergrößern Ihre inhaltliche & zeitliche Flexibilität
  • Blended Learning – Präsenzphasen gekoppelt mit E-Learning
  • Erhöhte berufliche Verwertbarkeit & fachliche Kompetenzsteigerung
  • Ausbau des beruflichen Netzwerks mit Studierenden & Lehrbeauftragten

Ihre praxisnahe Weiterbildung auf einen Blick

Donau-Universität Krems/Department für Wissens- und Kommunikationsmanagement

Universitätslehrgänge im Überblick

Die Universitätslehrgänge können - bei entsprechendem Vermerk in Klammer - wahlweise in den Abschlussvarianten Master (MSc, MA oder MBA in 4 Semestern), Akademische/r Expert/in (AE in 3 Semestern) oder Certified Program (CP in 2 Semestern) absolviert werden.

Zum Anfang der Seite