Lehrbetrieb im Wintersemester 2020/21

06.10.2020

Erkältungskrankheiten lassen sich im kommenden Herbst/Winter kaum vermeiden. Es ist daher davon auszugehen, dass zumindest die Anzahl der Verdachtsfälle steigen wird und der qualitativ hochwertige (analoge) Präsenz-Lehrbetrieb nicht in bisher üblicher Weise gewährleistet werden kann. Ein für Corona-Infektionen förderlicher Faktor ist das große Einzugsgebiet der Donau-Uni, welches an unserem Campus Menschen aus vielen Ländern/Regionen zusammenbringt - Länder/Regionen, mit aktuell sehr unterschiedlichen Corona-Rahmenbedingungen/Ampelfarben.

Auf Basis der oben angeführten Entwicklungen, der erwähnten Erfahrungen in der Präsenz-Lehre, vor allem aber unserer Verantwortung den einzelnen Menschen wie auch der Gesellschaft gegenüber erfolgt der regelmäßige Lehrbetrieb bis auf weiteres in Online-Präsenz (in den ursprünglich geplanten Zeitfenstern, unterstützt durch das Tool Zoom: https://donau-uni.zoom.us).

In ausgewählten Modulen plant unser Department Präsenzunterricht an unserem Campus der Donau-Universität in Krems. Mit Blick auf Sicherheit und mögliche Bedenken aller an diesen Modulen beteiligten Menschen, werden diese frühzeitig in den Entscheidungsprozess eingebunden und laufend über relevante Entwicklungen informiert. Zudem werden hier bereits bewährte und laufend optimierte Sicherheitskonzepte zur Anwendung kommen.

Die Details zu Modus und möglichen Auflagen zur Gewährleistung der Sicherheit werden unseren Studierenden von den Lehrgangs- bzw. Modulteams übermittelt.

Im Studium an der Donau-Universität werden wir gemeinsam auf einem sicheren Weg bleiben - für den erfolgreichen Wissenserwerb unserer Studierenden, den planmäßigen Fortschritt im Studium und nicht zuletzt für den Erhalt der Gesundheit und den Schutz des privaten wie auch beruflichen Umfelds.

Rückfragen

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme, sowie Google Maps zur Darstellung von Plänen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie- und Google Maps Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK