Strafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Kriminologie

Master of Arts

Master of Arts

Der Lehrgang umfasst folgende fachliche Schwerpunkte (vorbehaltlich kurzfristiger Änderungen):

Einführung in die Rechtswissenschaften

Inhalte
  • Grundbegriffe und Arbeitsmethoden der Rechtswissenschaften
Lernformat

Präsenzlehre

ECTS-Punkte

4

Einführung in das Strafrecht und Strafprozessrecht

Inhalte
  • Einführung in das Strafrecht und Strafprozessrecht
  • Gesellschaftliche und politische Funktionen des Strafrechts
  • Einführung in die Rechtssoziologie
  • Kriminalitätsentwicklung und Kriminalitätstheorien
  • Einführung in die Polizeiwissenschaft
Lernformat

Präsenzlehre

ECTS-Punkte

8

Kriminologie I

Inhalte
  • Grundlagen Kriminologie und Viktimologie
  • Praxisfelder Strafvollzug und Straffälligenhilfe/Bewährungshilfe
  • Einführung in die empirische Sozialforschung
  • Empirische Kriminologie (Methoden)
Lernformat

Präsenzlehre

ECTS-Punkte

5

Kriminologie II

Inhalte
  • Kriminologie und Psychologie
  • Einführung in die forensische Psychologie
  • Jugendkriminalität
  • Wirtschaftskriminalität
  • Kriminalitätsbekämpfung und Prävention
Lernformat

Präsenzlehre

ECTS-Punkte

7

Vertiefung Strafrecht

Inhalte
  • Die Lehre von der Straftat
  • Materielles Strafrecht I
  • Materielles Strafrecht II
  • Organisierte Kriminalität
  • Jugendstrafrecht
Lernformat

Präsenzlehre

ECTS-Punkte

7

Sanktionen-, Strafprozess- und Vollzugsrecht

Inhalte
  • Vertiefung Strafprozessrecht
  • Sanktionenrecht
  • Strafvollzugsrecht
  • Strafgerichtliche Entscheidungsfindung
Lernformat

Präsenzlehre

ECTS-Punkte

5

Vergleichendes, internationales und Europäisches Strafrecht

Inhalte
  • Rechtsvergleichendes Strafrecht
  • Internationales Straf- und Strafvollzugsrecht
  • Europäisches Strafrecht
  • Transnationale organisierte Kriminalität
  • Völkerstrafrecht
Lernformat

Präsenzlehre

ECTS-Punkte

7

Einführung in das Unternehmens- und Wirtschaftsrecht

Inhalte
  • Einführung ins österreichische Privatrecht
  • Allgemeines Unternehmensrecht/Unternehmensbezogene Geschäfte
  • Gesellschaftsrecht
Lernformat

Präsenzlehre

ECTS-Punkte

4

Wirtschaftsstrafrecht I

Inhalte
  • Grundlagen Wirtschaftsrecht (Bilanzrecht, Insolvenzrecht, Kapitalmarktrecht, Steuerrecht) und Compliance
  • Allgemeines Wirtschaftsstrafrecht
  • Verbandsverantwortlichkeit & Unternehmensstrafrecht
Lernformat

Präsenzlehre

ECTS-Punkte

6

Wirtschaftsstrafrecht II

Inhalte
  • Finanzstrafrecht
  • Internationales Wirtschaftsstrafrecht
  • Geldwäsche und Steuerhinterziehung
  • Umweltstrafrecht
Lernformat

Präsenzlehre

ECTS-Punkte

5

Recht und Praxis des Ermittlungsverfahrens

Inhalte
  • Befugnisse der Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft im Ermittlungsverfahren
  • Maßnahmen und Menschenrechte in der Praxis des Ermittlungsverfahrens
  • Rechtsmittel/Behelfe gegen Maßnahmen im Ermittlungsverfahren
  • Einführung in die Gerichtsmedizin
Lernformat

Präsenzlehre

ECTS-Punkte

5

Ausgewählte Vertiefungen

Inhalte
  • Cyber Kriminalität und Sicherheit im Internet
  • Internationale Aspekte der Internetkriminalität
  • Rechtliche Aspekte der Bekämpfung von Terrorismus und organisierter Kriminalität (insbesondere das Recht der Nachrichtendienste)
  • Korruption
  • Aktuelle Reformfragen des Strafrechts und des Wirtschaftsstrafrechts
Lernformat

Präsenzlehre

ECTS-Punkte

7

Master Thesis

ECTS-Punkte

20

Modulinhalte

Termine

Folgende Lehrveranstaltungen und Prüfungen sind in den Studienjahren 2019/20 und 2020/21 zu absolvieren(kurzfristige Änderungen vorbehalten):
 

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK