Das Department für Kunst- und Kulturwissenschaften hat aufgrund seiner Entstehungsgeschichte ein breit angelegtes Forschungsportfolio sowohl im Bereich der Grundlagenforschung als auch in der angewandten Forschung.

Wesentliche, die einzelnen Zentren des Departments verbindende Beiträge hierzu liefert die Erforschung des regionalen, nationalen und globalen Kulturerbes und seiner Vermittlung in enger Kooperation mit den Landessammlungen Niederösterreich sowie weiteren nationalen und internationalen Kooperationspartnern.

Interdisziplinär wird zudem die Wirkung von Bildwelten erforscht und neue wissenschaftliche Arbeitsinstrumente für die Erschließung und Vermittlung der Künste entwickelt. Dabei spielen (audio)visuelle Illusions- und Immersionsmedien eine besondere Rolle.

Neben übergreifenden Themenfeldern widmen sich die einzelnen Organisationseinheiten des Departments der Forschung in ihren fachspezifischen Kompetenzfeldern.
 

Projekte

Art Experience in the (Post-) Digital Age. { original | digital | virtual }

Projektzeitraum: 15.03.2024–13.03.2027
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Hanna Brinkmann
Fördergeber: FWF

Zu Favoriten hinzufügen

The scientific potential of archaeological collections from regional and local museums in Lower Austria - The example of the City Museum Korneuburg

Projektzeitraum: 01.01.2024–31.12.2026
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Anja Grebe
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)

Zu Favoriten hinzufügen

Gesundes Museum

Projektzeitraum: 01.12.2023–31.08.2026
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Stefanie Auer
Fördergeber: Sonstige

Zu Favoriten hinzufügen

Digitizing and reconstructing an Upper Palaeolithic infant twin burial from Krems-Wachtberg

Projektzeitraum: 01.09.2023–31.08.2026
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Anja Grebe
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)

Zu Favoriten hinzufügen

Digital Humanities Infrastructure DH-Infra.at

Projektzeitraum: 01.03.2023–30.06.2026
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Anja Grebe
Fördergeber: Bund (Ministerien)

Zu Favoriten hinzufügen

Integrating genetic, archaeological and historical perspectives on Eastern Central Europe, 400-900 AD

Projektzeitraum: 01.05.2020–30.04.2026
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Elisabeth Nowotny
Fördergeber: EU

Zu Favoriten hinzufügen

Media Arts Cultures EMJMD 2.0

Projektzeitraum: 01.09.2018–30.11.2025
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Oliver Grau
Fördergeber: EU
Förderprogramm: ERASMUS+

Zu Favoriten hinzufügen

Durch die Krise vereint? Eine transdisziplinäre Untersuchung frühneolithischer Gemeinschaften der Siedlungskammer von Schletz

Projektzeitraum: 01.10.2022–30.09.2025
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Jakob Maurer
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)

Zu Favoriten hinzufügen

CosTechPlay - Talenteförderung im Bereich STEAM durch Cosplay und Making

Projektzeitraum: 01.09.2023–31.08.2025
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Natalie Denk
Fördergeber: FFG

Zu Favoriten hinzufügen

UWK 360°

Projektzeitraum: 01.04.2024–31.03.2025
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Gregor Pirker
Fördergeber: Sonstige

Zu Favoriten hinzufügen
Mehr laden
von

Publikationen

Zenk L.; Pausits A.; Brenner B.; Campell D.F.; Behrens D.A. Stöckler E.M.; Oppl St.; Steiner G. (2024). Meta-competences in complex environments: An interdisciplinary perspective. Thinking Skills and Creativity, 101515: https://doi.org/10.1016/j.tsc.2024.101515

Böhm, K., Blaschitz, E., Rühse, V. (2024). Nothing Left to See? Stalag XVII B Krems-Gneixendorf – A Topographic Survey. Bibliothek der Provinz, Weitra

Böhm, K., Blaschitz, E., Rühse, Viola (2024). Nichts zu sehen? Stalag XVII B Krems-Gneixendorf – eine topografische Vermessung. Bibliothek der Provinz, Weitra

Blaschitz, E. (2024). Raum, Vergangenheits(re-)konstruktion, digitale Technologien und Authentizitätserwartungen. Raumbezogene digitale Praktiken und Anwendungen in Forschung, Bildung und Vermittlung. In: Victoria Kumar / Gerald Lamprecht / Lukas Nievoll / Grit Oelschlegel / Sebastian Stoff, Erinnerungskultur und Holocaust Education im digitalen Wandel Georeferenzierte Dokumentations-, Erinnerungs- und Vermittlungsprojekte. 19-34, transkript, Bielefeld

Brinkmann, H,. Grebe, A., Lopin, M. (2024). Partizipation, Co-Kreation und Citizen Science – Zwischen Grundlagenforschung und digitaler Kulturvermittlung. In: DHd 2024. Quo Vadis DH: https://doi.org/10.5281/zenodo.10698197, zenodo, online

Windhager, F.; Salisu, S.; Liem, J.; Mayr, E. (2024). The Knowledge Graph as a Data Sculpture: Visualizing Arts and Humanities Data with Maps, Graphs, and Sets over Time. In: Geographical Research in the Digital Humanities. Spatial Concepts, Approaches and Methods: https://doi.org/10., Bielefeld University Press, Bielefeld

Conroy, M.; Gillmann, C.; Harvey, F.; Mchedlidze, T.; Fabrikant, S. I.; Windhager, F.; Scheuermann, G.; Tangherlini T.; Warren, C. N.; Weingart, S. B.; Rehbein, M.; Börner, K.; Elo, K.; Jänicke, S.; Kerren, A.; Nöllenburg, M.; Dwyer, T.; Eide, Ø.; Kobourov, S.; Betz, G. (2024). Uncertainty in Humanities Network Visualization. Frontiers in Communication, 8: https://doi.org/10.3389/fcomm.2023.1305137, Frontiers

Grebe, Anja (2024). Zwischen Klosterbefestigung und Stadtmauer - St. Mary´s Abbey in York. In: Wartburg-Gesellschaft zur Erforschung von Burgen und Schlössern e.V., Klosterbefestigungen, Klöster, Stifte und Wehrbau, Forschungen zu Burgen und Schlössern, Bd. 22: 165-174, Michael Imhof verlage, Petersberg, Deutschland

Brinkmann, H., Mikuni, J., Dare, Z., Kawabata, H., Leder, H., & Rosenberg, R. (2023). Cultural diversity in oculometric parameters when viewing art and non-art. Psychology of Aesthetics, Creativity, and the Arts, online: https://doi.org/10.1037/aca0000563

Kühnapfel, C., Fingerhut, J., Brinkmann, H., Ganster, V., Tanaka, T., Specker, E., Mikuni, J., Güldenpfennig, F., Gartus, A., Rosenberg, R., & Pelowski, M. (2023). How Do We Move in Front of Art? How Does This Relate to Art Experience? Linking Movement, Eye Tracking, Emotion, and Evaluations in a Gallery-Like Setting. Empirical Studies of the Arts, 0/0: https://doi.org/10.1177/02762374231160000

Mehr laden
von
Zum Anfang der Seite