Projekte (Auszug Forschungs­datenbank)

Laufende Projekte

Weiterentwicklung eines Online Selbsthilfeprogramms bei psychischen Problemen für Jugendliche

Projektzeitraum: 01.01.2023–31.12.2024
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Christoph Pieh
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)

Zu Favoriten hinzufügen

Auswirkungen der COVID-19 Pandemie auf die Psyche bei Jugendlichen

Projektzeitraum: 03.02.2021–31.08.2021
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Christoph Pieh
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)

Zu Favoriten hinzufügen

Pilotstudie: Quantitativ sensorische Testung (QST) zur Ermittlung der Schmerzempfindlichkeit bei Patienten mit obstruktivem Schlaf-Apnoe Syndrom (OSA) vor und nach nasaler Überdrucktherapie (nCPAP)

Projektzeitraum: 01.01.2019–31.12.2019
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Christoph Pieh
Fördergeber: CDG
Förderprogramm: ---

Zu Favoriten hinzufügen

Begleitevaluation Therapeutische Gemeinschaften (Daphne TAV)

Projektzeitraum: 01.02.2013–31.12.2019
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Christoph Pieh
Fördergeber: Sonstige

Zu Favoriten hinzufügen

Abgeschlossene Projekte

Psychische Gesundheit im Ländervergleich zwischen Österreich und UK während der Ausgangsbeschränkungen aufgrund COVID-19

Projektzeitraum: 15.04.2020–30.06.2020
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Christoph Pieh

Zu Favoriten hinzufügen

Psychische Gesundheit in der österreichischen Bevölkerung in Zeiten von Coronavirus (COVID-19)

Projektzeitraum: 03.04.2020–30.04.2020
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Christoph Pieh

Zu Favoriten hinzufügen

Strukturelle neuronale Veränderungen bei Patienten mit somatoformer Störung

Projektzeitraum: 01.04.2014–30.06.2019
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Christoph Pieh
Fördergeber: Sonstige
Förderprogramm: ---

Zu Favoriten hinzufügen

Interdisziplinäre Forschungsgruppe "Gesundheit, Mobilität und Globalisierung"

Projektzeitraum: 01.01.2017–31.12.2018
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Anna Faustmann
Fördergeber: Sonstige

Zu Favoriten hinzufügen

Einfluss psychischer Faktoren auf die Schmerzgenese bei Patienten mit Thoraxschmerz.

Projektzeitraum: 01.04.2016–31.12.2017
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Christoph Pieh
Fördergeber: sonstige öffentlich-rechtliche Einrichtungen (Körperschaften, Stiftungen, Fonds)
Förderprogramm: ---

Zu Favoriten hinzufügen

Qualitätsmerkmal oder Mythos? Die Rolle der Selbsterfahrung in der Psychotherapieausbildung

Projektzeitraum: 06.10.2009–30.09.2017
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Christoph Pieh
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)

Zu Favoriten hinzufügen

Schlaf und Schmerz

Projektzeitraum: 01.08.2013–30.09.2017
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Christoph Pieh
Fördergeber: Sonstige

Zu Favoriten hinzufügen

Selbstwirksamkeit und Intention in der Behandlung von chronischen Schmerzpatienten im Moorheilbad Harbach

Projektzeitraum: 03.11.2014–30.09.2017
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Christoph Pieh
Fördergeber: sonstige öffentlich-rechtliche Einrichtungen (Körperschaften, Stiftungen, Fonds)

Zu Favoriten hinzufügen

Zugangswege zu Hilfen der Kinder- und Jugendhilfe unter besonderer Berücksichtigung diagnostischer Aspekte: Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven

Projektzeitraum: 01.01.2014–31.08.2017
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Christoph Pieh
Fördergeber: Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)
Förderprogramm: ---

Zu Favoriten hinzufügen

Evaluation des Modellprojekts zur Verbesserung der psychosozialen Versorgung traumatisierter Gewaltopfer im Rahmen der Frühintervention

Projektzeitraum: 01.02.2013–30.07.2017
Projektverantwortung (Universität für Weiterbildung Krems): Christoph Pieh
Fördergeber: Private (Stiftungen, Vereine etc.)

Zu Favoriten hinzufügen
Mehr laden
von

Publikationen (Auszug Forschungs­datenbank)

Sobotka, M.; Kern, T.; Haider, K.; Dale, R.; Wöhrer, V.; Pieh, C.; Probst, T.; Humer, E.; Jesser, A. (2024). School students' burdens and resources after 2 years of COVID-19 in Austria: a qualitative study using content analysis. Frontiers in Public Health, 12: 1327999

Dale, R.; Humer, E.; Probst, T.; Bruehl, D.; Pieh, C.; Wenninger, O.D.; Neubauer, V. (2023). Risk factors for suicidality in veterinarians in Austria. Response to the article entitled: “Suicide mortality among physicians, dentists, veterinarians, and pharmacists as well as other high-skilled occupations in Austria from 1986 through 2020". Psychiatry Research, 2023, 327: 115410

Delgadillo, J.; Budimir, S.; Barkham, M.; Humer, E.; Pieh, C.; Probst, T. (2023). A Bayesian network analysis of psychosocial risk and protective factors for suicidal ideation. Frontiers in Public Health, 11: https://doi.org/10.3389/fpubh.2023.1010264

Gartlehner, G.; Dobrescu, A.; Chapman, A.; Toromanova, A.; Emprechtinger, R.; Persad, E.; Affengruber, L.; Pieh, C.; Klerings, I.; Wagner, G. (2023). Nonpharmacologic and Pharmacologic Treatments of Adult Patients With Major Depressive Disorder. A Systematic Review and Network Meta-analysis for a Clinical Guideline by the American College of Physicians. Annals of Internal Medicine, 176: 196-211

Gächter, A.; Zauner, B.; Haider, K.; Schaffler, Y.; Probst, T.; Pieh, C.; Humer, E. (2023). Areas of Concern and Support among the Austrian General Population: A Qualitative Content Analytic Mapping of the Shift between Winter 2020/21 and Spring 2022. Healthcare, 11(18): 2539

Haider, K.; Humer, E.; Weber, M.; Pieh, C.; Ghorab, T.; Dale, R.; Dinhof, C.; Gächter, A.; Probst, T.; Jesser, A. (2023). An Assessment of Austrian School Students’ Mental Health and Their Wish for Support: A Mixed Methods Approach. International Journal of Environmental Research and Public Health, 20(6): 4749

Haider, K.; Kaltschik, S.; Amon, M.; Pieh, C. (2023). Why Are Child and Youth Welfare Support Services Initiated? A First-Time Analysis of Administrative Data on Child and Youth Welfare Services in Austria. Children, 10(8): 1376

Humer, E.; Pammer, B.; Schaffler, Y.; Kothgassner, O.D.; Felnhofer, A.; Jesser, A.; Pieh, C.; Probst, T. (2023). Comparison of mental health indicators in clinical psychologists with the general population during the COVID-19 pandemic. Scientific Reports, 13: 5050

Humer; E.; Neubauer, V.; Brühl, D.; Dale, R.; Pieh, C.; Probst, T. (2023). Prevalence of mental health symptoms and potential risk factors among Austrian veterinary medicine students. Scientific Reports, 13 (1): 13764

O'Rourke, T.; Humer, E.; Plener, P.; Pieh, C.; Probst, T. (2023). Moderation effects of health behaviors on stress and suicidal ideation in adolescents: a cross-sectional survey during COVID-19. Scientific Reports, 13: https://doi.org/10.1038/s41598-023-48972-y

Stadler, M.; Jesser, A.; Humer, E.; Haid, B.; Stippl, P.; Schimböck, W.; Maaß, E.; Schwanzar, H.; Leithner, D.; Pieh, C.; Probst, T. (2023). Remote psychotherapy during the COVID-19 pandemic: A mixed-methods study on the changes experienced by Austrian psychotherapists. Life, 13(2): 360

Winter, S.; Jesser, A.; Probst, T.; Schaffler, Y.; Kisler, I.-M.; Haid, B.; Pieh, C.; Humer, E. (2023). How the COVID-19 pandemic affects the provision of psychotherapy: Results from three online surveys on Austrian psychotherapists. International Journal of Environmental Research and Public Health, 20(3): 1961

Dale, R.; Cocca, A.; Humer, E.; O'Rourke, T.; Haider, K.; Probst, T.; Pieh, C. (2023). The effect of increasing physical activity or reducing mobile phone use on mental health in young people in Austria and Germany: the SPARKY randomised controlled trial protocol. OSF Preprints, OSF, Online

Dale, R; Budimir, S; Probst, T; Humer, E; Pieh, C. (2022). Quality of life during the COVID-19 pandemic in Austria. Frontiers in Psychology, 13:934253: 10.3389/fpsyg.2022.934253

Dale, R; Jesser, A; Pieh, C; O'Rourke, T; Probst, T; Humer, E. (2022). Mental health burden of high school students, and suggestions for psychosocial support, 1.5 years into the COVID-19 pandemic in Austria. European Child & Adolescent Psychiatry, 2022: 10.1007/s00787-022-02032-4

Haider, K.; Humer, E.; Pieh, C.; Plener, P. L.; Jesser, A. (2022). Burdens of Apprentices Caused by the COVID-19 Pandemic and How They Deal with Them: A Qualitative Study Using Content Analysis One-Year Post-Breakout. Healthcare, 10: 2206

Humer, E.; Gächter, A.; Dale, R.; Probst, T.; Pieh, C. (2022). The association of health behaviors and mental health during COVID-19. General Hospital Psychiatry, https://doi.org/10.1016/j.genhosppsych.2022.06.001: 10.1016/j.genhosppsych.2022.06.001

Humer, E.; Pieh, C.; Kisler, I.-M.; Schimböck, W.; Schadenhofer, P. (2022). A longitudinal study on mental well-being, perceived stress level and job-related meaningfulness of Austrian telephone emergency service counselors during the COVID-19 pandemic. International Journal of Environmental Research and Public Health, 19(6): 3166

Humer, E.; Probst, T.; Wagner-Skacel, J.; Pieh, C. (2022). Association of health behaviors with mental health problems in more than 7000 adolescents during COVID-19. International Journal of Environmental Research and Public Health, 19(15): 9072

Humer, E.; Schaffler, Y.; Jesser, A.; Probst, T.; Pieh, C. (2022). Mental health in the Austrian general population during COVID-19: Cross-sectional study on the association with sociodemographic factors. Frontiers in Psychiatry, 13: 943303

Mehr laden
von

Vorträge (Auszug Forschungs­datenbank)

Psychosomatik

Gesundheitsmesse 20 Jahre netdoktor.at, Wien, 23.11.2019

Sleep deprivation influences pain perception

European Association for Psychosomatic Medicine (EAPM), 17.06.2016

Effektivität von Gruppentherapie

Jubiläumskongress 10 Jahre PSZW - Klinik Eggenburg, 12.06.2016

Die Auswirkung von Schichtarbeit auf das Schmerzempfinden gesunder Probanden

16. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, 21.04.2016

Die Auswirkung von Schichtarbeit auf das Schmerzempfinden

Deutscher Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, 17.03.2016

Neurobiologie der somatoformen Schmerzstörung: eine Meta-Analyse bildgebender Studien

Deutscher Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, 17.03.2016

Ausgaben für psychische Gesundheit in Österreich

Deutscher Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, 17.03.2016

Die Auswirkungen von Schlafdeprivation auf das Schmerzempfinden gesunder Probanden: Eine Metaanalyse

Deutscher Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, 17.03.2016

Neurobiologische Grundlagen bei Fibromyalgie-Syndrom und Reizdarm-Syndrom

Deutscher Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, 16.03.2016

Therapeutengestützte Selbsthilfe zur Behandlung des Reizdarmsyndroms - eine Metaanalyse

Deutscher Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, 16.03.2016

Der Einfluss von Selbstwirksamkeit und intentionalem Verhalten auf den Therapieerfolg chronischer Schmerzpatienten

Deutscher Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, 16.03.2016

Somatoforme Störungen: Aktuelle Ätiologie-Modelle

Fachtag Psychosomatik, 05.03.2016

Auswirkungen von Schlafdeprivation auf das Schmerzempfinden - eine Meta-Analyse

23. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin e.V., 04.12.2015

Psychosomatische Krankheitsbilder verstehen

NÖ Initiative "Tut gut", 18.11.2015

Somatoforme Störung: Ein Überblick

Mentale Gesundheit im Dialog - Psyche und Schmerz: Somatoforme Störungen, 17.10.2015

Effektivität von Gruppentherapien - Was wirkt wie und warum? Ein Vortrag auf Basis wissenschaftlicher Studien

Fachtagung für Psychotherapie - What's your database?, 03.10.2015

Therapie der somatoformen Störung

Ärztetreffen St. Pölten, 23.09.2015

The effect of sleep deprivation on pain perception in healthy participants: A meta-analysis

23rd World Congress on Psychosomatic Medicine, Glasgow (UK), 20.08.2015

Essstörungen

Universitätslehrgang Psychosomatische Medizin, 28.06.2015

Psychosomatische Forschung am Beispiel somatoforme Störung

Psychosomatik, Psychiatrie - Schnittstelle zur Arbeitsmedizin: 16. Wiener Forum Arbeitsmedizin, 23.04.2015

Mehr laden
von
Zum Anfang der Seite