Die Wörter und die Dinge

Über das Machen von Literaturausstellungen

21.05.2019

Von 16. bis 17.5.2019 findet am Deutschen Literaturarchiv Marbach ein Workshop unter dem Titel „Die Wörter und die Dinge“ statt, den Neundlinger in Kooperation mit der Museumsakademie Joanneum Graz sowie dem Bereich der Literaturmuseen in Marbach konzipiert hat. Ausgehend von den vor Ort gezeigten Ausstellungen am Schiller-Nationalmuseum bzw. im Literaturmuseum der Moderne soll der Frage nach der „Zeigbarkeit“ von Literatur nachgegangen werden. Helmut Neundlinger wird dabei nicht zuletzt seine eigenen Erfahrungen im Zuge der Neugestaltung der Gedenkstätte für den Dichter W. H. Auden (1907-73) im niederösterreichischen Kirchstetten einfließen lassen, die er 2015 zu verantworten hatte.


weitere Informationen
Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK