Termin

14.10.2022, 13:00 - 22:00

Zum Kalender hinzufügen
Ort

Campus Krems + Online via Zoom

Veranstalter Alumni-Club

Alumni-Tag 2022

Learning to learn? Prozesse, Bedeutung und Transformation des Lernens.

Egal ob im Berufsalltag oder im Privatleben– wenn es etwas gibt, das den Menschen von Anfang bis Ende seines Lebens unumgänglich begleitet, dann ist es das Lernen. Nahezu unauffällig hat es sich in unserer schnelllebigen Welt zu einer Notwendigkeit entwickelt, um mit dem Tempo gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Veränderungen mithalten zu können. Wie aber lernen wir eigentlich? Was passiert in unserem Gehirn während eines Lernprozesses? Was steht so manchen von uns im Wege, um das eigene Lernpotential völlig auszuschöpfen und was könnte uns zu Höchstformen auflaufen lassen? Diese und andere Fragen stehen im Fokus unseres diesjährigen Alumni-Tags.

Schon in frühen Jahren ermöglicht es uns das Lernen, unseren Interessen und Leidenschaften nachzugehen und unsere Professionen zu entdecken. In dieser Zeit stellen wir meist aber auch fest, dass nicht jede_r gleich lernt. Manchen fliegt das Wissen förmlich zu, andere plagen sich, um ihre Lernziele zu erreichen. Verschiedene Lerntypen spielen dabei eine entscheidende Rolle, aber welche didaktischen Grundlagen müssten geschaffen werden, um jede_n Lernwillige_n zu erreichen? Welche Rolle könnten neue technologische Ansätze bei einer solchen Vermittlung spielen?

Auch im Erwachsenenalter erweist sich das Lernen als ständiger Begleiter, welcher nicht nur unseren Geist fit hält, sondern auch dabei hilft, unsere Ambitionen zu verfolgen. Nicht zuletzt werden dadurch auch unser Berufsalltag, sowie dessen zugrunde liegenden Organisationsstrukturen beeinflusst. Dabei sollten wir nicht außer Acht lassen, dass die heutige Arbeitswelt außerdem zunehmend an die Errungenschaften technologischen Fortschritts gekoppelt ist. Unweigerlich taucht somit auch die Frage auf, wie Mensch und Maschine eigentlich voneinander lernen könnten. Wo liegt der Unterschied zwischen unserem eigenen Lernvermögen und dem eines Algorithmus?

Diese und zahlreiche weiteren Fragen werden wir am 14. Oktober 2022 gemeinsam erörtern. 


Der Alumni-Tag 2022 findet in hybrider Form (am Campus Krems und virtuell via Zoom) statt. 

Programm

13:30 Uhr Eröffnung und Begrüßung
Univ.-Prof. Mag. Dr. Peter Parycek, MAS MSc
Vizerektor für Lehre/Wissenschaftliche Weiterbildung und digitale Transformation
14:00 Uhr

Keynote
"ibrain or nobrain: Sind wir fit für die Zukunft?" Anmerkungen eines Hirnforschers

Prof. Dr. Martin Korte
Professor für Zelluläre Neurobiologie, sowie Instituts- und Abteilungsleiter TU Braunschweig
Zur Keynote

15:00 Uhr

Podiumsdiskussion 

Anschließend Q & A
Moderation: Michael Köttritsch (Ressortleiter Management & Karriere, Die Presse

16:15 Uhr

Pause

16:45 Uhr

Breakout Sessions

17:45
Uhr

Pause

18:15
Uhr

Lesung: Teresa Präauer, „Mädchen“
Moderation: Katja Gasser
Zur Lesung

ca. 
19:00 Uhr

Buffet & Socializing & Musik
 


Änderungen vorbehalten.

 

Anmeldung Alumni-Tag

Anmeldungen für den Alumni-Tag sind ab sofort möglich (über Xing-Events).

Der Alumni-Tag steht allen Absolvent_innen und Studierenden der Universität für Weiterbildung Krems sowie allen Interessierten offen. Für Alumni-Club Mitglieder ist die Teilnahme kostenfrei

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an alumni@donau-uni.ac.at.  

Jetzt Mitglied werden!

Sie sind noch kein Mitglied des Alumni-Clubs? Kein Problem: Der Abschluss einer Alumni-Club Mitgliedschaft (30,00 EUR/Jahr) ist jederzeit rasch und unkompliziert möglich. Jetzt Mitglied werden und alle Club-Vorteile genießen!

Tipp: Auch aktive Studierende können jederzeit Mitglied im Alumni-Club werden!

Datenschutzrichtlinien

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen der Veranstaltung und Ihren diesbezüglichen Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Zum Anfang der Seite